Kettensägenausbildung

An diesem Samstag haben unsere Kettensägenführer ihr wissen ausgebaut und gefestigt. So begann die Ausbildung mit einem kleinen Theoretischen teil, wo auf die verschiedenen Punkte eingegangen wurde. Darunter zählten, was bei der Inbetriebnahme der Kettensäge zu beachten ist, Technische Aspekte, sowie die Vorgehensweise an verschiedenen Lagen. So wurde geübt, wie ein liegender Baum frei geschnitten wird und was dabei zu beachten ist. Zudem konnten noch andere Schnitte geübt werden. 

Zum Schluss gibt es ein paar Impressionen des Ausblidungsdienst.