Übung im Azubiheim


Datum: 30. September 2015 
Alarmzeit: 20:07 Uhr 
Alarmierungsart: B, Üb 
Dauer: 53 Minuten 
Art: Übung 
Einsatzort: Randelstraße, OT-Süd 
Mannschaftsstärke: 1:5 
Fahrzeuge: Alt 42-1, Des 12-1, Des 36-1, Koc 48-01, Mos 48-1 


Einsatzbericht:

Angeschlagene Brandmeldeanlage hieß das Einsatzstichwort. Gemeinsam mit der Feuerwehr Mosigkau und der Feuerwehr Alten trafen uns gegen 20 Uhr bei der Berufsfeuerwehr. Nachdem die Brandmeldeanlage Alarm schlug, fuhren wir im Verband zum Wohnheim. Bei unserer Ankunft waren alle Bewohner schon vor dem Gebäude. Doch 2 Azubis waren noch in ihrer Wohnung, in einer anderen war die Herdplatte noch an. So gingen 2 Trupps unter Atemschutz vor. Die andere Person wurde mit dem Hubsteiger der Berufsfeuerwehr gerettet.