Übung Wasserrettung

Datum: 1. März 2016 
Alarmzeit: 16:57 Uhr 
Alarmierungsart: H, WaU 
Dauer: 2 Stunden 3 Minuten 
Art: Übung 
Einsatzort: Leopoldshafen 
Fahrzeuge: Des 12-1, Des 18-2, Des 22-1, Des 44-1, Des 52-1, Des 98-1, Koc 48-01, Küh 42-1, Mos 48-1, Roß 11-1, Roß 44-1, Roß 46-1, Roß 52-1, Roß 98-1, Wal 42-1, Wal 44-1, Wal 98-1 


Einsatzbericht:

Kurz vor 17 Uhr am 01.03.2016 wurden wir zu einer Hilfeleistung mit Stichwort „Wasserunfall“ alarmiert. Bei dieser Übung waren zwei PKW beteiligt, von denen einer gegen einen Baum gefahren war und der andere in die Elbe gerutscht und versunken war.

Nach Ankunft unserer Wehr bekamen wir die Aufgabe gemeinsam mit der FF Kühnau und einigen Kameraden der BF Dessau-Roßlau eine Ölsperre zu realisieren und auszubringen. Anhand von 12 B-Schläuchen konnte dieser Auftrag erfüllt werden. Nach Bergung des versunkenen PKW wurde die Übung beendet, sodass wir gegen 19:00 Uhr zurück ins unserem Gerätehaus waren.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch das neue Datenschutzgesetz sind verpflichtet, diese Anzeige zu schalten. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.